Verhaltensregeln  aufgrund der Corona-Pandemie:

 

  • Zu Anfang und Ende der Trainingseinheit steht    Desinfektionsmittel bereit
  • Eine Maske ist bitte mitzuführen
  • Ein Mindestabstand von 2 Meter ist unbedingt von allen      einzuhalten
  • Pro Hund nur max. 2 Personen (aus dem gleichen Haushalt)
  • Es wird von jedem Teilnehmer Name, Anschrift und Telefonnummer in eine Anwesenheitsliste eingetragen, die im Falle einer Neuinfektion der Behörde zur Verfügung gestellt werden muss.
  • Ansonsten gelten die bekannten Hygienemaßnahmen 

Voraussetzung für die Teilnahme ist eine gültige Haftpflichtversicherung sowie ein bestehender Impfschutz (bitte beim ersten Termin nachweisen).