Über mich

Ich bin Wiebke Romano, zertifizierte Hundetrainerin und Verhaltensberaterin Jahrgang 1972.

 

1999 übernahm ich eine nicht ganz einfache Boxerhündin. Durch sie begann ich mich intensiv mit Hundeverhalten und Training auseinander zu setzen.

Ich verschlang alles an Literatur zum Thema Hund und suchte Kontakt zu Trainern, die mit modernen Methoden arbeiteten.

 

Ich besuchte zahlreiche Fortbildungen bei verschiedenen Referenten, parallel arbeitete ich intensiv mit meinen eigenen Hunden im Obedience,  Agility und in verschiedenen Bereichen der Nasenarbeit

2003 begann ich als Trainerin in einer Hundeschule in Oldenburg zu arbeiten, zuerst neben-, später dann hauptberuflich.

 

2013 habe ich die Prüfung zur zertifizierten Hundetrainerin vor der Tierärztekammer Schleswig Holstein abgelegt und bestanden. 

 

Ich bin anerkannte Sachverständige und Prüferin nach §3 des niedersächsischen Hundegesetzes sowie für den DOQ-Test 2.0.

 

Die seit August 2014 notwendige behördliche Erlaubnis für Hundetrainer nach §11 Tierschutzgesetz wurde mir erteilt.

 

Ende 2015 eröffnete ich meine eigene Hundeschule mit einem Hundeplatz in Löningen

 


2020 übernahm  meine Trainerin Mechtild Hölzen meinen Platz in Löningen und führt seitdem die Welpen- und Junghundeschule in Eigenregie.

 

Mein Schwerpunkt liegt  auf dem individuellen Einzelcoaching und Intensivkursen in Kleinen Gruppen.

 

Regelmäßig gebe ich extern Seminare und Workshops, Buchungsanfragen können gerne über das Kontaktformular gestellt werden.

 

Zur Zeit lebe ich mit 4 Großpudelhündinnen zusammen, mit ihnen bin ich aktiv im Dummy- und Zughundesport. Mehr über unsere privaten Aktivitäten und unsere Zucht unter:  www.dummypudel.de